fbpx
Start Meldungen

Meldungen

IFR-Innovationspreisträger hilft bei Pandemiebekämpfung

FRANKFURT. Chinesische Krankenhäuser haben mehr als 2.000 UVD-Desinfektionsroboter des dänischen Herstellers Blue Ocean Robotics bestellt. Eingesetzt wurden sie in Wuhan, der wegen des Ausbruchs der Corona-Epidemie wochenlang abgeriegelten Hauptstadt der Provinz Hubei.

China verhängt temporären Einreisestopp

PEKING. Vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und der damit rasch einhergehenden Zunahme von COVID-19-Erkrankungen hat China beschlossen, die Einreise von Ausländern mit Wirkung ab 28. März 2020 Uhr vorübergehend auszusetzen, teilte das Außenministerium am 26. März auf seiner Homepage mit.

Diese Maßnahmen sollten Unternehmen jetzt treffen

Wegen der Coronakrise hat Wladimir Putin dem Land eine Woche arbeitsfrei verordnet. Für viele russische Arbeitgeber ist das keine einfache Situation. Vier Tipps, die Ihnen sicherlich helfen werden.

Russische Banken: Was passiert nächste Woche?

In Deutschland schließen immer mehr Banken und Sparkassen wegen der Corona-Krise einen Teil ihrer Filialen. Wie stellt sich die Situation in Russland dar?

„Die Gesundheit steht an erster Stelle“

„Ich erkläre die nächste Woche für arbeitsfrei.“ RusslandInsider fragt nach, wie internationale Arbeitgeber mit dieser Ankündigung Putins umgehen.
Zunächst wurde die HANNOVER MESSE auf den Frühsommer dieses Jahres verschoben, jetzt aber ist klar: 2020 muss die weltweit größte Industriemesse ausfallen. Foto: Deutsche Messe AG

HANNOVER MESSE erst wieder 2021

HANNOVER. Die HANNOVER MESSE kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Grund ist die zunehmend kritische Lage aufgrund der Covid-19-Pandemie und eine Untersagungsverfügung der Region Hannover. Das teilte die Deutsche Messe AG in einer Mitteilung an die Presse am 26. März 2020 mit.
„Der Produktionsstart ist eine großartige Leistung und das Ergebnis großer Anstrengungen der Mitarbeiter in der Fabrik sowie dem Team, das die Lieferkette sichert", betonte Polestar-CEO Thomas Ingenlath beim Start der Produktion in Luqiao. Foto: Polestar

Polestar startet Produktion in Luqiao

KÖLN. Polestar, die elektrische Performance-Marke von Volvo Car Group und Zhejiang Geely Holding, hat die Produktion von Polestar 2 in Luqiao (Provinz Zhejiang) wie geplant gestartet.

Das Maßnahmenpaket im Überblick

In seiner TV-Rede vom 25. März hat Präsident Wladimir Putin umfangreiche Maßnahmen angekündigt. Einzelpunkte im Überblick.
In Wuhan, der am stärksten vom COVID-19-Ausbruch in China betroffenen Stadt, sind seit dem 25. März wieder 117 Buslinien in Betrieb, das sind etwa 30 Prozent der gesamten Busverkehrskapazität der Stadt. Foto: Imago-Bilder / Xinhua (Shen Bohan)

Provinz Hubei: Reisebeschränkungen aufgehoben

PEKING. Die Reisebeschränkungen in der Provinz Hubei sind unter Auflagen und mit Ausnahme der Provinzhauptstadt Wuhan ab dem 25. März aufgehoben, teilte Chinas Nachrichtenagentur Xinhua mit. Der Lockdown in Wuhan soll am 8. April enden.

Versorgung mit Leercontainern gesichert

HAMBURG. Die Leercontainerverfügbarkeit ist für die Hafenkunden aus Wirtschaft, Handel und Speditionen zur Organisation ihrer Transportketten von großer Bedeutung. Hafen Hamburg Marketing (HHM) hat in einer Blitzumfrage diese Woche Reedereien zur aktuellen Lage befragt und die Ergebnisse am 23. März veröffentlicht.